RSS

Schlagwort-Archive: Demokratische Bank

Demokratische Bank

Seit geraumer Zeit beobachte ich die Entwicklungen und Medienbeiträge zur Errichtung einer Demokratischen Bank in Österreich. Die Idee dazu kam – wie könnte es anders sein – im Zuge der Finanzkrise 2009.  Das Konzept einer alternativen Bank ist nicht neu, zumindest in anderen Ländern. In einem ersten Visionspapier des Projekts lässt sich ua. folgendes entnehmen:

„Die Demokratische Bank wird Geld zu einem Mittel für den Zweck des Gemeinwohls machen. Geld ist nicht nur ein privates Gut, sondern wird auch zu einem öffentlichen Gut. Durch die demokratische Gestaltung wird Geld von einem Mittel der Macht und der Schaffung von Ungleichheit zu einem Mittel des Gemeinwohls und der Lebensqualität für alle. Die Demokratische Bank ist der Herzschlag einer Region oder Gemeinde, sie versorgt die dort lebenden Menschen, Organisationen und Unternehmen mit Geld. Alle Menschen können an dieser Bank teilhaben, unabhängig von Partei, Religionszugehörigkeit, Herkunft, ökonomischem Status oder Geschlecht. Die Bank wirkt sozial ausgleichend und hilft bei der solidarischen Weiterentwicklung des gemeinsamen Lebensraumes. Sie hilft, die Gesellschaft als Organismus zu denken, von dem alle Teil und in dem alle miteinander verbunden und voneinander abhängig sind, woraus sich ergibt, dass die Lebensqualität am höchsten ist, wenn alle miteinander kooperieren. Die Demokratische Bank betreibt Gemeinwohlmaximierung und nicht Gewinnmaximierung. Die Gemeinwohl-Orientierung wird jährlich in der Gemeinwohl-Bilanz dokumentiert und deren dauerhafte Erfüllung durch alle Mitglieder der Demokratischen Bank geprüft. Alle Kredite werden einer Gemeinwohlprüfung unterzogen, deren Ergebnis sich auf die Kreditvergabeentscheidung und die Kreditkonditionen auswirkt. Die Demokratische Bank pflegt den Dialog mit allen zivilgesellschaftlichen AkteurInnen, die das Gemeinwohl fördern und die Demokratie weiterentwickeln wollen.“

 
Alle Infos gibt es unter http://www.demokratische-bank.at/


		
Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 23. April 2011 in Standard

 

Schlagwörter: , ,

 
%d Bloggern gefällt das: